ABSV

Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V.

Blinde helfen Blinden - unter diesem Motto steht seit über 130 Jahren die Vereinsarbeit des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin.

Der ABSV ist die älteste Selbsthilfeorganisation der Blinden und Sehbehinderten und mit mehr als 2500 Mitgliedern die Organisation zur Durchsetzung der Interessen der Blinden und Sehbehinderten in Berlin.

Ziele des ABSV

sind die Erhaltung und Verbesserung der sozialen und rechtlichen Stellung sowie die gesellschaftliche und berufliche Eingliederung der Blinden und Sehbehinderten.
Der ABSV ist offen für alle betroffenen Mitbürger Berlins. Er wendet sich aber auch an die Sehenden, um Vorurteile gegenüber dem von uns betreuten Personenkreis abbauen zu helfen. Mit Hilfe von Presse, Rundfunk, Fernsehen und durch das Internet informieren wir die Öffentlichkeit über unsere Anliegen.

Der ABSV bietet unter anderem:


- Beratung durch Sozialbearbeiter und Psychologen
- Gruppentreffen in allen Berliner Stadtteilen
- Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte (Beratung und Verkauf)
- Reha-Training
- Mitwirkung der Eingliederung blinder und sehbehinderter Menschen in die Arbeitswelt
- Kulturelle und sportliche Aktivitäten für Blinde und Sehbehinderte
- Erholungsreisen für blinde und sehbehinderte Senioren


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken